Vorfreude geschenkt

Am 24. November 2017 war bei dm deutschlandweit Giving Friday. Für diesen Tag spendeten die dm-drogerie Märkte fünf Prozent des Tagesumsatzes an gemeinnützige Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche. Die Filialleiterin in Starnberg, Romana Borza, hatte unsere Kinderkrippe Starennest als Spendenempfänger ausgesucht. Krippenleiterin Regina Lang freute sich sehr als sie jetzt den Scheck über 2.242,89 Euro entgegennehmen durfte.

"Im Frühjahr werden wir zusammen mit den Eltern unseren Spielplatz neu herrichten", ist Lang glücklich. Vor allem der Sandkasten soll attraktiver werden. Sie kann sich aber auch eine Bank oder eine Art Klettergerüst um den Baum im Garten vorstellen. Im Winter entsteht sicher noch die eine oder andere Idee. Auf alle Fälle ist die Aussicht auf einen schönen Spielplatz noch ein Grund mehr, sich auf das kommende Frühjahr im Starennest zu freuen. So haben dm und die Einkäufer zusätzlich zum Geld auch noch Vorfreude geschenkt.