Filmpate beim 12. Internationalen Fünf Seen Filmfestival

Wir als FortSchritt gGmbH sind am diesjährigen 12. Internationalen Fünf Seen Filmfestival Pate des Filmes „In der Philosophenschule“.

Kurz gefasst geht es um fünf Kinder mit Behinderung, die in ihrem ersten Schuljahr ein Jahr lang in einer Sonderschule der Westschweiz begleitet werden. Mithilfe eines Teams bestehend aus Pädagogen und Therapeuten lernen sie miteinander umzugehen und schaffen es nach und nach, in der Klasse zusammenzuwachsen, obwohl es anfangs unmöglich schien. Den Widrigkeiten zum Trotz machen alle Kinder Fortschritte, was zum großen Erstaunen und Glück ihrer Eltern führt.

Unter www.fsff.de/home/cm/fff-current-n-filmarchiv/index.8249.html können Sie vorab kurze Einblicke in den Film gewinnen.

An folgenden Tagen ist der Film zu sehen:
• Freitag, 7.9. 18:30 Uhr Gauting – Kino Breitwand
• Samstag, 8.9. 11:00 Uhr Gauting – Kino Breitwand
• Samstag, 8.9. 18:00 Uhr Starnberg – Kino Breitwand

Über Ihren Kinobesuch würden wir uns sehr freuen. :-)
Weitere Informationen zum Programm des Filmfestivals finden Sie unter www.fsff.de

(Bild-)Quelle: www.fsff.de