Kottgeisering – Kinderhaus

Willkommen im Kinderhaus Kottgeisering

Nach unserem pädagogischen Leitbild arbeiten wir nach dem “Kopf-Herz-Hand-Prinzip“ und leben einen integrativen Tagesablauf nach dem Motto „Hilf mir, es selbst zu tun“.

Die Kinderkrippe

Die Beziehungspartnerschaft in der Krippe bildet die Basis und die Grundlage für die weitere gesunde Entwicklung der Kinder in unserem Kinderhaus. Aus diesem Grunde legen wir besonderen Wert auf eine liebevoll gestaltete Lernumgebung, sowie ein bedürfnis- und situationsorientiertes Arbeiten.
Unseren Tagesablauf gestalten wir nach individuellen Interessen und Entwicklungsständen der uns anvertrauten Kinder.
Rituale bieten schon unseren Jüngsten Orientierung und Sicherheit. Diese werden durch abwechslungsreiche Spiel- und Förderangebote im Tagesablauf ergänzt. Bewegung an der frischen Luft oder beim Turnen runden den Vormittag ab. Das Lernen, Experimentieren und Forschen „mit allen Sinnen“ stärkt die Kinder in ihrem eigenen Tun und Handeln und weckt ihren natürlichen Forschergeist.
Das gemeinsame Entdecken sorgt für ein Gruppengefühl und ebnet den Weg für ein harmonisches Miteinander.

Der Kindergarten

Unser Kinderhaus liegt direkt am Naturschutzgebiet Ampermoos und in der nahen Umgebung finden sich traumhafte Hügellandschaften, Wald und Wiesen, der „Grafrather Welt Erlebnis Wald“, Garten und Spielplätze.
Mit unseren Kindern genießen wir die Natur im Zuge der Jahreszeiten mit all ihren kleinen und großen Schätzen.
So erfahren wir spielerisch Naturerlebnisse und können ein Umweltbewusstsein und Schutzbedürfnis für unsere Umwelt entwickeln.
Unsere Umgebung birgt viele Schätze und Überraschungen, die wir als wunderbare Abenteuer täglich neu erleben können.

Pädagogische Schwerpunkte

Bewegungseinheiten, Bewegungsbaustellen, sportliche Angebote, Gesundheits- und Entspannungsangebote, Körperwahrnehmung werden durch Spiel und Spaß selbstverständlich in unser tägliches pädagogisches Konzept integriert.

- Ernährung und Körperpflege Schulfruchtprogramm und ausgesuchte Speiseangebote unseres biologisch orientierten Caterers vermitteln den Kindern Freude an gesunder und schmackhafter Ernährung.
Regelmäßig besuchen uns unsere Grafrather Zahnärztinnen und schenken den Kindern einen interessanten Einblick in zahnfreundliche Ernährung und Pflege.
Händewaschen, Handpflege und Körperbewusstsein wird begleitet von kleinen Versen und Liedern, so übernehmen unsere Kinder Selbstverantwortung für ihren Körper und Seele von Anfang an.

- Sprachförderung, musikalische Früherziehung, Bilderbuchbetrachtungen, kleine Theaterspiele, Bildertheater, Morgenkreisgespräche, Kinderkonferenzen Fingerspiele und vieles mehr vermitteln Freude und Spaß an Wort und Schrift.

- Kleine mathematische Spieleinheiten geben die Möglichkeit, Zeit und Raum, Mengen, Größen und Zahlen zu begreifen und zu verstehen.

- Kreative Gestaltungsecken, Wahrnehmungsförderung, Mal- und Basteltische, bieten die Möglichkeit zu künstlerischem Gestalten und kreativer Entwicklung.

Wir sind „Haus der kleinen Forscher“

Nach Team-Fortbildungen beim Brucker Forum „Haus der kleinen Forscher“ und dem Einrichten eines Forscherzimmers, Forscherwagen und vielem mehr sind wir stolz die dritte Zertifizierungsplakette vorweisen zu können.  Bei einem gemütlichen Teamtag überreichte uns Frau Kerstin Jäger vom Brucker Forum diese dritte Plakette und Zertifizierungsurkunde.
Am meisten dafür getan haben wieder unsere Jungen und Mädchen, welche fleißig forschten, experimentierten und ihre Umwelt achtsam erkundeten.

Unser Team

Selbstverständlich arbeiten wir integrativ. In der Regel arbeiten pro Gruppe zwei staatlich anerkannte Fachkräfte. Des Weiteren können unsere Teams durch SPS-Praktikanten, Berufspraktikanten, Individualbegleitungen, pädagogische Aushilfskräfte, Springer und Küchenkräfte unterstützt werden. Zudem werden wir von einer Heilpädagogin und Fachdiensten durch unseren Träger FortSchritt unterstützt.


Einrichtungsleiterin: Andrea Steinbeck    


Stellvertretende Leiterin, Kindergarten: Monika Horvath-Bobek


Stellvertretende Leiterin, Krippe: Franziska Schmelcher

Was in unserem Kinderhaus los ist...

Schauen Sie doch mal in unserer Einrichtung vorbei. Wir haben ein paar spannende Impressionen und Informationen für Sie zusammengestellt.

Kontakt


Andrea Steinbeck
Leitung

FortSchritt Kinderhaus Kottgeisering "Amperstrolche"
Schulstraße 4
82288 Kottgeisering
Anfahrt Google Maps

Tel.: +49 8144 70 81
Fax: +49 8144 99 65 247
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten


Mo – Do 7:00 – 16:00 Uhr
Fr 7:00 – 15:00 Uhr
 

Altersstufen


Kinderkrippe ab ca. 10 Monaten bis 3 Jahre

Kindergarten ab 3 Jahren bis Schuleintritt